Verstellter Blick - Die deutsche Ostpolitik

  • Artikelnummer: 165
  • Kategorie: Bücher

Thomas Urban
Verstellter Blick – Die deutsche Ostpolitik

Dieses Buch, das vor dem Überfall Russlands auf die Ukraine in den Druck ging, soll aufzeigen, so der Autor, „welchen Anteil die Politik Berlins an den unguten Entwicklungen im Osten Europas hatte, in Warschau, in Kiew und in Moskau. Oft handelt es sich dabei keineswegs um Entscheidungen der operativen Politik, sondern um Missverständnisse, um fehlende Klarstellungen. Doch die tieferen Ursachen liegen jenseits der politischen Ebene, nämlich in historischen Erfahrungen und kulturellen Unterschieden.“

2022, edition.fotoTAPETA, 192 Seiten, 13 x 22 cm

15,00 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • Knapper Lagerbestand
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (Ausland)